Planverfahren

Der Gemeinderat hat in Anwendung von Art. 10 und Art. 39 ff. des kantonalen Strassengesetzes (sGS 732.1; abgekürzt StrG) erlassen und genehmigt:

      Teilstrassenplan Wanderweg Harzenmoos
     
Strassenbauprojekt und Teilstrassenplan Rütelistrasse
     
Strassenbauprojekt und Teilstrassenplan Hofstrasse Underhemberg
     
Strassenbauprojekt und Teilstrassenplan Haslenstrasse
     
Strassenbauprojekt und Teilstrassenplan Eggli / Fuchslöcherenstrasse

Die Strassenprojekte sowie die Teilstrassenpläne liegen nach Art. 41 ff. StrG während dreissig Tagen, d.h. vom 8. Januar 2019 bis 6. Februar 2019, im Büro 11, Gemeinderatskanzlei, Gemeindehaus Hemberg, zur öffentlichen Einsichtnahme auf.

Einsprachen sind innert der Auflagefrist schriftlich und begründet dem Gemeinderat 9633 Hemberg einzureichen. Zur Einsprache ist berechtigt, wer ein eigenes schutzwürdiges Interesse dartut. Die Einsprache hat einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhalts und eine Begründung zu enthalten. In der Einsprache ist weiter zu bezeichnen, gegen welche/n Erlass/e sich diese richtet.


Der Gemeinderat

Meldung druckenText versendenFenster schliessen